Musik-Kurswochen
Arosa
June – November 2022

Leonardo Bortolotto
In Kontakt mit der Alten Musik kam Leonardo Bortolotto nach seinem Skulptur- und Malerei-Studium in Venedig, als er unter der Leitung von Guido Balestracci, Carlo Denti, Cristiano Contadin und Claudia Pasetto in Castelfranco Veneto (IT) Viola da Gamba studierte.

2014 hat Leonardo Bortolotto in Basel sein Master-Studium bei Professor Paolo Pandolfo abgeschlossen und zwar mit einem Konzert für Gamba-Transkriptionen, wobei er eine Version des VI Brandenburgischen Konzerts von J. S. Bach für 4 Bass-Gamben präsentiert hat.

Leonardo Bortolotto arbeitet mit zahlreichen Ensembles für Alte Musik in Italien und Europa zusammen wie La Cetra Barockorchester, Venice Barock Orchestra, Bruce Dickey, Nuria Rial, Friederike Heumann, Claire Lefilliatre, Jean Tubéry, Evangelina Mascardi, Markus Hünninger, Anthony Rooley, Federico Sepulveda, Reinhard Goebel, Roberta Invernizzi, Jorg-Andreas Bötticher, Gerd Turk, Juan Manuel Quintana, Paolo Pandolfo, Rudi Lutz, Johannes Strobl, Michael Radulescu, Profeti della Quinta, Ensemble Meridiana, The Little Light Consort, Cellini Consort, Accademia Italiana Strumentale, Ensemble Duvinsela, Ensemble Ad Fontes.
Courses
Viola da Gamba - Chamber music with the viola da gamba
Chamber music for early music